externe Mitarbeiter-beratung

employee assistance program

Ihre Führungskräfte, Mitarbeiter und Teams stehen immer wieder vor beruflichen und privaten Herausforderungen. Oft haben sie eigene konstruktive Strategien, mit denen sie Schwierigkeiten erfolgreich meistern. Es gibt jedoch Situationen, in denen sie sich Unterstützung wünschen. Hier setzt dieses Angebot an: Ich biete Ihnen eine externe Mitarbeiterberatung als Maßnahme i. R. der betrieblichen Gesundheitsförderung an. Mit ganzheitlicher und präventiver Kurzzeitberatung zu beruflichen,  persönlichen und gesundheitlichen Fragestellungen gebe ich "Hilfe zur Selbsthilfe".

 

Dadurch können die Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhalten oder verbessert und die Zufriedenheit am Arbeitsplatz erhöht werden. Die Kompetenzen und Ressourcen der Beschäftigten werde gestärkt, die Effizienz und Rentabilität des Unternehmens steigt. Mittelfristig können mit einem Employee Assistance Program Ausfallzeiten, Krankenstände und somit auch Kosten messbar reduziert werden. Ein EAP ist damit gleichermaßen eine Hilfe für Mitarbeiter und für Unternehmen.

 

In meinen unterschiedlichen Beratungsformaten - persönlich, telefonisch und online – können individuelle Handlungsoptionen und Lösungsmöglichkeiten entwickelt sowie die persönlichen Ressourcen Ihrer Führungskräfte, Mitarbeiter und Teams gefördert werden.    

Bei Interesse vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein Auftragsklärungsgespräch - Ich freue mich auf Sie!

Meine Ressourcen

Grundlage meiner Beratungstätigkeit sind meine langjährigen und vielseitigen Berufserfahrungen, die ich sowohl in Wirtschafts- als auch in sozial tätigen Unternehmen gesammelt habe. Meine praktischen Erfahrungen verbinde ich mit theoretisch fundierten Ansätzen der Betriebs- und Führungspädagogik, Arbeits- und Organisationspsychologie, systemischer Beratung, Coaching und Supervision sowie Stressprävention. Diese Grundlagen ermöglichen mir einen ganzheitlichen Blick auf menschliche Entwicklungsprozesse sowie ein tiefgreifendes Verständnis unternehmerischer und gruppendynamischer Prozesse und Abläufe sowie differenzierte Kenntnisse unterschiedlicher Rollen.